Nachlese | Anwälte informieren sich über Expansionsmöglichkeiten für ihre Kunden

11.10.2018

Am 11. Oktober lud die Anwaltskammer von Rovigo/Venezien ihre Mitglieder zu einer akkreditierten Weiterbildung in die Anwaltskammer ein.

Die BABEG – mit unserem Italien-Beauftragten Mag. Michael Zwantschko – und das Rechtsanwaltsbüro Maggi, Brandl & Kathollnig gaben auf Einladung der italienischen Standesvertretung einen Einblick in die Expansionsmöglichkeiten nach Kärnten sowie deren rechtliche Grundlagen und Aspekte.

Mag. Michael Zwantschko präsentierte das Technologie- und Forschungsland Kärnten sowie die regionalen und nationalen Fördermöglichkeiten für italienische Investoren. Dott. Andrea Sannia von Maggi, Brandl & Kathollnig, gab einen Einblick in die rechtlichen Aspekte der Unternehmensgründung in Österreich und zeigte die Unterschiede zu Italien auf. Im Anschluss stand man für individuelle Fragestellungen dem Publikum zur Verfügung. Rund 50 italienische Rechtsanwälte nahmen an der Veranstaltung teil und folgten den Ausführungen den Vortragenden.

11.10.2018