Slowenische Delegation "Mikroelektronik & IKT"

21.11.2019

Erstmals wird in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Slowenien und der Wirtschaftskammer Kärnten, sowie der Slowenischen Botschaft und der BABEG eine slowenische Delegation aus Unternehmern der IKT- & Mikroelektronik Branche nach Kärnten eingeladen. Wir freuen uns am 21. November diese Delegation den Innovationsraum Kärnten im Süden Österreichs vorstellen zu dürfen.

Wir bedanken uns schon vorab bei allen Partnern, die gemeinsam an einem Strang ziehen, um die Geschäftsbeziehungen zwischen Kärnten und Slowenien zu verdichten. Am 21. November empfängt die Kärntner Wirtschaftskammer und die BABEG eine slowenischen Delegation unter der Leitung der Slowenischen Botschaft und der Slowenischen Wirtschaftskammer mit Innovationsunternehmen der Bereiche IKT- und Mikroelektronik in Kärnten. 

In einem dichten Programm wird Klagenfurt als Ballungsraum für IKT und Villach als Ballungsraum für Mikroelektronik vorgestellt. Neben Besuchen im Klagenfurter Lakeside Science & Technology Park sowie dem VISTA Campus Villach, wird auch der Silicon Alps Cluster sich vorstellen und Infineon Einblicke in ihre milliardenschwere Werkserweiterung in Villach geben. Im Vordergrund steht natürlich das B2B mit aktivem Networking und einem grenzüberschreitenden Austausch.

Das Programm auf Slowenisch finden Sie rechts als Download zur Verfügung. 

Unser Ansiedlungsberater Jernej Dvoršak steht für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Kontakt & Rückfragen:
Jernej Dvoršak, M.A.
Mail | dvorsak@babeg.at
Phone | 0043-463-90 82 90-19